BREITSCHEIDER NACHT

*** Immer am ersten Samstag im Mai ***

Die Strecken und Wertungen

Start und Ziel

für alle Strecken ist die Sportanlage der Matthias-Claudius-Grundschule am Mintarder Weg in Ratingen Breitscheid.

Weitere Details zu den einzelnen Strecken und Wertungen finden sich auf dieser Seite.

Bambiniläufe

Die Bambiniläufe gehen durch das Wohngebiet an der Matthias-Claudius-Grundschule

 

Schülerläufe

Die Schülerläufe finden auf einer asphaltierten Wendepunkstrecke statt

Volksläufe

Die Volksläufe finden auf einem DLV-vermessenen asphaltierten Rundkurs statt

Die Wertungen

Auszeichnungen

Urkunden werden für alle Teilnehmer zum Ausdrucken im Internet bereitgestellt.

Bambini- und Schülerläufe erhalten nach dem Lauf eine Finisher-Medaille, Bambini erhalten eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme.

Medaillen, Urkunden und Sachpreise für die drei Erstplatzierten (männlich/weiblich) der Schüler-läufe sowie der Volksläufe.

Außerdem Urkunden für die Altersklassensieger der Volksläufe und der Schülerläufe.

 

Die teilnehmerstärkste Schule sowie die teilnehmerstärkste KiTa erhält einen Pokal.

Ratinger Sparkassen Lauf-Cup

Ratinger Neujahrslauf, Zelt-Zeit Seeuferlauf und Lintorfer Citylauf bilden mit dem 10km-Lauf der Breitscheider Nacht den Ratinger Sparkassen Lauf-Cup. Drei Läufe müssen beendet werden und kommen auch maximal in die Wertung.

neanderland cup

Der neanderland cup umfasst zehn Lauf-veranstaltungen in zehn kreisangehörigen
Städten und führt die erlaufenen Platzierungen in einer gemeinsamen Wertung zusammen. Nach dem Motto run through ME können interessierte Läufer/innen den Kreis Mettmann somit laufend entdecken.

 

Nimmt man dabei an Läufen in fünf kreisangehörigen Städten teil, erfolgt eine
Aufnahme in die Wertung um den neanderland cup.

„Family & Friends“– Wertung

Starte gemeinsam mit zwei Freunden und/oder zwei Familienmitgliedern,

  • ein Kind läuft die 1,2 km Strecke, ein weiteres die 2,5 km-Strecke und ein Kind ab 10 Jahren oder ein Erwachsener die 5 km Strecke.

  • Alle Zeiten werden addiert.

  • Das schnellste „Family & Friends“- Team gewinnt.

Die Teilnahme an der Wertung muss bei der Anmeldung angegeben werden.